GmbH gründen: Gesellschaftsvertrag individuell / Musterprotokoll

GmbH gründenDie Reform des GmbH-Gesetzes im Jahr 2008 ist vielen Unternehmern vor allem deswegen in guter Erinnerung, weil eine neue Rechtsform eingeführt wurde: Die UG (haftungsbeschränkt), allgemein bekannt als mini-GmbH. Aber auch für traditionelle GmbHs haben sich im Jahr 2008 wesentliche Änderungen ergeben:

Die Gründung einer GmbH kann in manchen Fällen beschleunigt und vereinfacht werden, indem ein Musterprotokoll verwendet wird. Dieses trifft insbesondere für Ein-Personen GmbHs zu, da hier das Musterprotokoll die adäquaten Regelungen bereit hält.

Umfangreichere Möglichkeiten bieten maßgeschneiderte Gesellschaftsverträge, die durch elektronische Systeme kostengünstig erstellt werden können. Vor der GmbH-Reform im Jahr 2008 wurden Gesellschaftsverträge vor allem durch Notare und Rechtsanwälte erstellt. Abgesehen von exotischen Ausnahmefällen halten wir diese Variante heutzutage nicht mehr für sinnvoll.

Dieser Artikel stellt alle drei Wege im Überblick dar:

  1. Musterprotokoll (0 €)
    Wenige Möglichkeiten, dennoch in manchen Fällen zweckmäßig. Im Abschnitt Musterprotokoll ist beschrieben, wie Sie kostenlos eine Vorlage herunterladen können, um sich Ihr eigenes Bild zu machen.
  2. Maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag (99 €)
    Alle wichtigen Möglichkeiten zur Anpassung an Ihre Erfordernisse sind gegeben. Eine Schritt für Schritt Anleitung führt durch die Gründung und hilft Ihnen, Website und Geschäftsbriefe rechtssicher zu gestalten. Im Abschnitt Maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag erfahren Sie, wie Sie kostenlos einen Einblick bekommen können.
  3. Durch Juristen von Hand erstellter Gesellschaftsvertrag (u.U. viele hundert €)
    Nur in exotischen Fällen erforderlich. Dem Autor gegenüber hat einmal ein Notar seine Dienste zu 350 € pro Stunde(!) angeboten. Wir raten Ihnen, sich zuerst die Abschnitte über das Musterprotokoll und (automatisiert) maßgeschneiderte Gesellschaftsverträge anzusehen.

Musterprotokoll

Eine direkt für Ihre Gründung nutzbare Ausfertigung des Musterprotokoll können Sie gleich hier kostenlos herunterladen:

  • Musterprotokoll Gründung ein-Personen GmbH
  • Musterprotokoll Gründung mehr-Personen GmbH
    Achtung: Für Gründungen mit mehr als einem Gründer existiert zwar eine Variante des gesetzlichen Musterprotokolls. Von dessen Verwendung wird jedoch allgemein dringend abgeraten, weil darin essentielle Regelungen fehlen. Die kostengünstige Alternative ist ein (elektronisch) maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag.

Das ausgefüllte Musterprotokoll können Sie direkt durch einen Notar beurkunden lassen. Eine teure Beratung ist hier nicht nötig. Vermeiden Sie unnötige Kosten, indem Sie gleich beim Vereinbaren des Termins klar sagen, dass sie die eine GmbH mit dem Musterprotokoll gründen wollen.

Vergleichen Sie kostenlos die Möglichkeiten des Musterprotokolls mit den Möglichkeiten eines für Sie individuell erstellen Gesellschaftsvertrags. Im Abschnitt Maßgeschneiderter Vertrag erfahren Sie, wie Sie kostenlos einen Einblick bekommen können.

Wollen Sie möglicherweise später einmal weitere Gesellschafter, einen externen Geschäftsführer, Prokuristen oder Investor einbeziehen? Dafür sind die Möglichkeiten des Musterprotokolls unzureichend. Immer dann, wenn die Möglichkeit besteht, dass zu irgendeinem Zeitpunkt einmal mehr als eine Person an der Gesellschaft beteiligt sein soll (egal in welcher Rolle) sollten Sie einen maßgeschneiderten Gesellschaftsvertrag verwenden.

Maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag

Ein für Sie maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag ist sehr oft wichtig. Starten Sie gemeinsam mit unserem Partner in die Selbstständigkeit. Einfach und zügig können Sie Ihre GmbH gründen.
GmbH gründen Startpaket

  1. Gesellschaftsvertrag (individuell für Sie erstellt)
  2. Handelsregisteranmeldung (individuell für Sie erstellt)
  3. erster Gesellschafterbeschluss (individuell erstellt)
  4. Liste der Gesellschafter (individuell für Sie erstellt)
  5. Informations-Broschüre

Übersicht über die Themen, wenn unser Partner Sie begleitet:
mini-GmbH Informations Broschüre

  1. Schritt für Schritt durch den Gründungsprozess
  2. Geschäftsführerpflichten
  3. Kommunikation mit Handelsregister, IHK, Notar, Gewerbeamt, Finanzamt, Creditreform
  4. Korrektes Vorgehen bei der Kapitaleinzahlung
  5. Markenkonflikte
  6. Gewerbeanmeldung
  7. Impressumspflichten
  8. E-Mail- und Geschäftsbriefangaben
  9. Gestaltung von Rechnungen
  10. Finanzielle Förderung

Sie können sich sofort kostenlos einen Eindruck davon verschaffen, welche Möglichkeiten das Paket bietet. Von dieser Seite aus gelangen Sie zu den Gründungsinformationen und Bestellformular.

Sie können den Bestellprozess bis zur Angabe der Zahlungsart kostenlos durchlaufen. Auf diese Weise erfahren Sie genau, welche Möglichkeiten zur individuellen Anpassung Ihnen das Startpaket bietet. Werden Sie sich in aller Ruhe klar darüber, welche Entscheidungen Sie treffen wollen.

Sobald Sie Ihre GmbH gründen wollen, füllen Sie das Bestellformular einschließlich der Zahlungsart aus. Sie erhalten zügig einen persönlichen Ansprechpartner, der Sie während des gesamten Prozesses begleitet.

Gehe zum Anfang